EfGo24 Vermittlungsgesellschaft Kft. Europa Fahrerlaubnis

0 52 31 / 30 11 444 info@efgo24.de

Umschreibung

EU Führerschein – Umschreibung

Sie haben Ihren EU Führerschein vor dem 01.07.2006 in Tschechien erworben und dadurch ist ein deutscher Wohnsitz im Führerschein unter Punkt 8 eingetragen? Ihr Führerschein läuft in den nächsten Monaten ab?

 

Tel.: 0 52 34 – 204 260

 

 

Tel.: 0 52 31 – 30 10 527

 

 

Tel.: 0 52 31 – 30 10 528

 

 

Tel.: 0 52 31 – 30 11492

 

Ablauf

Wir können Ihnen helfen, den Wohnsitz nachzumelden bzw. den EU Führerschein zu verlängern. Die Gebühren liegen bei der Umschreibung/ Verlängerung eines Führerscheines aus Tschechien bei 1.350,00€.

Es werden folgende Unterlagen für die Umschreibung benötigt:

  1. Personalausweis
    2. europäische Krankenversicherungskarte
    3. Geburtsurkunde

Die Umschreibung setzt 2 Anreisen voraus

  1. Anreise

Diese Anreise findet immer Sonntags bzw. Dienstags bis 16 Uhr in der Fahrschule statt. Dort wird dann im Büro alles für die Beantragung Ihrer Rodne Cislo – der Geburtennummer – sowie Ihres Wohnsitzes vorbereitet. Am folgenden Tag wird dann von Ihnen persönlich in Begleitung unseres Dolmetschers beim Innenministerium von Tschechien Ihre Rodne Cislo beantragt. Gegen Mittag können Sie dann wieder abreisen.

2.Anreise

Nachdem die Bürgerkarte und die dazugehörige Geburtennummer ausgestellt worden ist, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und einen entsprechenden Termin mit Ihnen vereinbaren. Bei dieser ANREISE holen Sie persönlich Ihre Bürgerkarte sowie die Geburtennummer bei der Ausländerpolizei ab. Denn nur mit beiden Dokumenten haben Sie dann einen unanfechtbaren und rechtsgültigen Führerschein.

Am Tag der Abholung der Bürgerkarte wird auch gleichzeitig mit Ihnen persönlich die Führerscheinumschreibung bei der zuständigen Führerscheinbehörde beantragt. Den umgeschriebenen Führerschein erhalten Sie 5 Tage später per Post oder durch persönliche Abholung mit uns gemeinsam.

Die Kosten belaufen sich bei dieser Umschreibung inclusive aller notwendigen Dokumente wie Bürgerkarte,Wohnsitz für 1 Jahr,Geburtsnummer,Notarskosten und Umschreibung:  1.350,00€ und sind bei der 1. Anreise zu entrichten.